Archiv der Kategorie: Netz

QuickTipp II

Kein Gott, kein Herr! Eine kleine Geschichte der Anarchie. Unbedingt sehenswert. Ohne die Leistungen der Anarchistinnnen und Anarchisten der ersten Stunde bis heute herrschte wahrscheinlich eine noch vollkommenere und brutalere Barbarei als die Bestehende. „Es fängt damit an, dass wir … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was bisher geschah…(23 und Wir mit Nuancen)

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Journalismus hat (selbstverständlich auch hier) Verschleierung der Wahrheit zum Ziel, mittels Verbreitung von eklektisch zusammengezimmerten Urteilen oder, ganz einfach, durch albernes Geschwätz. Oder beides, albernes Geschwätz und Urteil, welches vielleicht die populärste Variante unserer Zeit ist. Das geht so: Man … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

23 und Wir mit Nuancen

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

  Um mich über die Welt, in der ich lebe, als Schreiberling, aber vor allem als Bürger, zu informieren, empfiehlt es sich den alljährlichen Chaos Communication Congress (zuletzt 33C3) zu verfolgen. Für nicht so betuchte Bürger ist hier von den … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie es Euch gefällt* – Zwischen Euphorie und Apokalypse liegt immer auch ein bisschen Condition humaine

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

  Die an meinem Schreibtisch in der Regel ruhigen ersten Tage und Wochen des neuen Jahres bieten die wunderbare Möglichkeit in leichtes Schlittern zu geraten. Ethisch, psychologisch, politisch, technisch, gesundheitlich sicher auch. Mit verhältnismäßig geringem Aufwand läßt sich ein solcher … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn im 20. Jahrhundert der Paranoiker die literarische Figur gewesen ist, kann es im 21.Jahrhundert nur der Stoiker sein

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Nach dem Jahreswechsel, so stellt es sich in den letzten drei Jahren zumindest bei mir ein, gibt es wenig zu tun. Ich finde die Zeit ein wenig über den Dreh der Dinge nachzudenken. (Keine Angst, auf der Suche nach der … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen